Der erste deutsche Planchablog

© 2013 S. Spehr

Die Kandidaten

Inzwischen bin ich schlauer. Nun es gibt diese Plancha von verschiedenen Herstellern. In französischen Onlineshops gibt es zig verschiedene. Eines ist inzwischen auch klar: Ich werde keine Elektroplancha kaufen. Dazu ist ein 400Volt Anschluss mehr als Sinnvoll. Da ich in der kompletten Wohnung leider Uralt Elektrik habe scheidet das aus. Wenn schon Sicherungen rausfliegen wenn man den Staubsauger anschaltet…

Es bleiben einige wenige Kandidaten im Rennen:
  • Verycook. Der Hersteller kommt aus Lion. Es ist ein sympathisches Startup, welches in Deutschland versucht mit Planch´s im Grillsektor Fuß zu fassen… Die Seite ist eher unfertig, aber ich kann immerhin in einem deutschen Shop kaufen. Klar die sitzen in Frankreich, aber es macht zumindest einen vernünftigen Eindruck. Ich habe zudem 3 Materialien zur Auswahl. Sogar Edelstahl.
  • RollerGrill. Ebenfalls aus Frankreich. Dort ist die Firma ein beliebter Gastroausstatter. Die Preise stimmen und ich habe die Wahl zwischen Grauguss- und Emaillieplatten. Der Brenner sieht interessant aus. Sternförmig ist mir neu… Bestellen kann ich die Plancha über Ebay. Der Versender ist ein Gastroausstatter aus Frankreich.
  • Barbecook. Woher die kommen ist mir ersteinmal nicht klar. Zumindest hat die Firma eine deutsche Niederlassung. Die Plancha von dieser Firma hat einen Edelstahlbrenner. Das ist ein Pluspunkt. Auch die Idee einen runden Ablauf zu machen und für den einen Stopfen mitzugeben ist interessant.
Die Plancha Mania von Eno war von Anfang an nicht im Focus, da sie viel zu teuer ist. Sie ist schön, aber so teuer…
Mir ist noch nicht ganz klar in welche Richtung das ganze geht. Barbecook ist preislich sehr interessant. Leider ist der Brenner schwach und die Materialstärke der Platte gering. Dafür bekomme ich ein interessantes Konzept und einen Edelstahlbrenner. Rollergrill ist interessant wegen der Brennerleistung und dem Konzept des Sternbrenners. Dafür ist diese Plancha sehr teuer. Bei Verycook bekomme ich einen guten Kompromiss zu einem vernünftigen Preis. Ich bin unentschlossen...
blog comments powered by Disqus